Clicky

Welche Vor- und Nachteile bietet das Schälen von Gemüse

In diesem Beitrag erkläre ich den Nutzen vom Gemüseschälen und gehe jeweils auf die Vor- und Nachteile ein.

Vorteile

Beim Verzehr von Gemüse oder Obst stellt sich oft die Frage, ob die Gemüsesorte oder Frucht mit der Schale verzehrt werden soll, oder ob man das Gemüse vorab schälen soll. Viele Verbraucher haben beim Verzehr von ungeschältem Gemüse Bedenken, dass die körperliche Gesundheit durch die Chemikalien und Pestizide, die sich auf der Schale niedergelassen haben, gefährdet werden kann.

gemuese schaelen

Gespritztem und chemisch behandeltem Gemüse ist den vorhandenen Schadstoffen mit ausgiebigem Waschen unter warmem Wasser oft nicht beizukommen und somit entscheiden sich viele Obst- und Gemüse Liebhaber für das Entfernen der Schale der Karotte, Tomate oder eines knackigen Apfels.

Wer sich für den Verzehr von nicht geschältem Obst- oder Gemüse entscheidet, sollte sich für den Kauf von teurem Bio-Gemüse oder Obst entscheiden, der jedoch die Haushaltskasse enorm belasten kann. Das Schälen von Gemüse ist bei manchen Sorten der vitaminreichen Kost unumgänglich, die die Schale gesundheitsgefährdende Giftstoffe enthält.

Dies ist beispielsweise bei der Kartoffel der Fall, die in keinem Falle ungeschält verzehrt werden sollte (s. Kartoffel korrekt schälen). Der Genuss der schmackhaften Knolle samt der Schale kann unter Umständen zu Übelkeit, Kreislaufstörungen oder Nierenschäden führen.

Tipp: Im Sparschäler Vergleich habe ich die beliebtesten Modelle getestet und verglichen.

Nachteile

Ernährungsexperten zufolge, stecken in der Schale viele Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe, die das frische Obst und Gemüse besonders gesund machen und den Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen versorgen.

Pflanzliche Stoffe, die in der Schale von vielen Obst- und Gemüsesorten stecken, können das Krebsrisiko mindern.Laut Untersuchungen der Forschungsanstalt (BFE) in Karlsruhe stecken in der Schale des Apfels und der Birne mindestens 40 % mehr Vitamine und Nährstoffe als im übrigen Fruchtfleisch.

Die Schale der Karotte oder Tomate ist ebenfalls zu 85% mit wichtigen gesunden Wirkstoffe versehen, die sich positiv auf das körperliche Wohlbefinden auswirken. Damit der Körper nicht in vollem Umfang auf die Nährstoffe der jeweiligen Gemüse- oder Obstsorte verzichten muss, sollte beim Schälen so wenig wie möglich abgetragen werden.

Gemüseschäler, die für hauchdünne Schalen beim Bearbeiten des Schälguts sorgen, sind somit besonders gut für das Gemüse schälen geeignet. Bei jungen Karotten, Rettich oder Gurken lässt sich oftmals auch mit einer Bürste möglichen vorhandenen Schadstoffen beikommen, bevor man das Gemüse mit ausreichend lauwarmem Wasser gründlich wäscht.