Clicky

rosenstein und soehne joghurtbereiter

Rosenstein & Söhne Joghurt-Maker im Test

Rosenstein & Söhne ist ein deutscher Küchenhersteller mit einem weit gefächerten Sortiment, von einfachen Schneidewerkzeugen bis hin zu Multifunktions-Kochern sind alle denkbaren Küchenhelfer im Warenangebot zu finden.

Der Rosenstein & Söhne Joghurt-Maker ist das günstigste Produkt im Joghurt-Maker Test, was aber nicht heisst, dass er von minderwertiger Qualität ist.

Wer Joghurt ohne Konservierungsstoffe und künstlichen Aromen zubereiten möchte, ist mit diesem Joghurtbereiter gut beraten. Er besticht durch seine simple Funktionsweise, geringen Stromverbrauch, und einem ansprechenden Design.

Details

Der elektrische Joghurtbereiter von R. & S. verbraucht nur 9 Watt! Damit ist er die Joghurtmaschine mit dem geringsten Stromverbrauch im Test.

joghurtmaker rosenstein und soehne tisch wein

Das Gehäuse ist hauptsächlich aus Plastik gefertigt, der Deckel ist aus durchsichtigen Kunststoff, an der Front befindet sich der Logo-Schriftzug des Unternehmens.

Mit ihm lassen sich alle Arten von Milch in Joghurt verwandeln. Sojamilch, Laktosearme Milch, fettarme Milch, etc. - alles kein Problem.

Im Vergleich zu anderen elektrischen Joghurtbereitern, wird die Milch nicht in mehrere Gläser, sondern nur in einen einzigen Behälter des Bereiters gefüllt. Dies hat zwar einige Vorteile (mehr Freiraum zum Mischen mit anderen Zutaten wie Müsli oder Marmelade), bringt aber auch Nachteile mit sich:

Wer unsauber arbeitet, muss damit rechnen, dass der gesamte Joghurt auf einmal schlecht wird. Jedoch lässt sich dies einfach unterbinden - man füllt den entstandenen Joghurt nach dem Umwandlungsprozess in kleine Behältnisse ab.

Maße: Das drehzylinderförmige Gehäuse ist 24 cm hoch und besitzt einen Durchmesser von 14 cm.

Im Lieferumfang ist ein passender Joghurtlöffel und eine deutsche Anleitung enthalten.

Menge: Mit der Joghurtmaschine von Rosenstein & Söhne lässt sich nach 7 - 10 Stunden ca. 1 Liter Bio Joghurt herstellen. Tipp: Geben Sie am vor dem Verzehr noch leckere Früchte oder Müsli in den Joghurt, so erhalten sie ein Fruchtjoghurt frei von jeglichen Zusatzstoffen.

joghurtmaschine auf tisch mit drink

Typische Herstellungsweise

Verrühren Sie 1 Liter Milch und einen Becher Joghurt (150 ml) mit einem Schneebesen. Anschließend kippen sie das Gemisch in den Joghurtmaker und schalten ihn für 7 bis 12 Stunden (je nach gewünschter Festigkeit) an.