Clicky

der 10301 super spiralschneider von lurch im test

Der Lurch "Super Spiralschneider" (10301) im Test

Ein Spiralschneider ist schon lange kein Insider Produkt mehr, sondern längst mitten im Alltag angekommen und in vielen tausend Haushalten aus der Küche nicht mehr wegzudenken. So auch der Super Spiralschneider der bekannten Marke "Lurch", der Gemüse, Kartoffeln und Obst (s. Apfelschneider) im Handumdrehen in lustige Spiralnudeln schneidet - kinderleicht und natürlich in bewährter, sicherer Lurch Qualität.

Die Einsatzmöglichkeiten eines Spiralschneiders sind dabei so vielseitig wie kreativ - zum Beispiel für curlige Gurkenschlangen im Gurkensalat, der sich so vom langweiligen Gericht zum angesagten Partyklassiker mausert.

Hobbyköchinnen und -köche entdecken aber auch die Anwendungsmöglichkeiten an der Kartoffel: Wollten Sie auch schon immer einmal Ihre eigenen Curly Fries herstellen? Der Lurch Super Spiralschneider ermöglicht Ihnen das im Handumdrehen: Wählen Sie aus drei verschiedenen Spiralschneideblättern und frittieren Sie das trendige Food zum Beispiel aus der gesunden Süßkartoffel.

der 10301 mit gemuese

Außen hui, innen - auch hui!

Der Lurch Spiralschäler ist ein echtes Multitalent. Er sieht nicht nur gut aus (und ist übrigens in vielen verschiedenen, frühlingsfrischen Farben erhältlich), sondern hat es wirklich in Sich. Durch einen einfach zu bedienenden Drehmechanismus wird Obst, Gemüse oder Kartoffeln mit sanftem Druck in Spiralform gebracht - es ergeben sich lange Nudelschlangen, die dann weiterverarbeitet werden können.

Mit fast 2 kg beweist das Küchengerät eine angenehme Leichtigkeit, verfügt aber dennoch auch durch die hochwertigen Saugfüße aus Gummi über eine sicheren Stand, der ein Verrutschen im Arbeitsprozess verhindert.

drei verschiedene Klingenaufsaetze

Die drei Aufsaetze

Die drei Klingeneinsätze raspeln Ihr Nahrungsmittel in den Feinheitsgraden "Spaghetti grob", "Spaghetti fein" oder "Tornado", bei der die Schnittstärke variabel auf bis zu 5 mm eingestellt werden kann.

Die Klingen sind dabei aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt und für viele tausend Nutzungen ausgelegt.

Der 10301 eignet sich besonders gut zur Zubereitung von Tornadokartoffeln, da sich zwischen Klinge und Kurbel ein Metall- oder Holzspieß anbringen lässt.

Ähnliche Geräte gibt es auch in meinem Gemüse Spiralschneider Test.

Easy in der Handhabung - easy zu Reinigen

Viele Hobbyköche scheuen es: Das aufwändige Reinigen der Küchengeräte nach dem Kochen. Der Lurch Super Spiralschneider hingegen ist nach der Arbeit genauso erfreulich wie während dessen. Die Klingen lassen sich einfach aus der Apparatur herausnehmen und können dann unter fließendem Wasser abgespült werden. Auch die restlichen Teile können auseinandergenommen und so gereinigt werden.

Kreativ und individuell - der Lurch 10301 Super Spiralschneider

spiralkartoffeln auf einem teller

Lecker!

Vom leichten Spiralsalat über schlanke Low-Carb Gemüsenudeln bis hin zur ansprechenden Garnitur von Schnittchen und Platten bietet der Spiralschneider von Lurch viele Möglichkeiten, in der Küche kreativ zu werden.

Das finden auch die Käufer: Auf der Plattform Amazon hat der Gemüse Spiralenschneider eine sehr gute Wertung von 4,4 von 5 Sternen. Kunden loben die hohe Qualität der Verarbeitung, die einfache Handhabung und die Varianz der zu verarbeitenden Lebensmittel: Von A wie Aubergine bis Z wie Zucchini ist alles denkbar.

Weiterführende Artikel: